Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte

 Von Nudi – aus Wien

paar Gedanken von Ulla, 20jaht15:  Anmerkungen bzgl. I-A-Tipps

19.9.2021: Erfahrungsbericht von einer Reha nach ca. 10 Jahre  Aphasie/ von erfahre…Aphasikerin:  in Vorbereitung

22.09.2021: 2 Versionen: – akademische Version (V.1), schriftlich, in Planung, schau ma mal –  vorrausichtlich bis ca. halben Jahr ein Dokument als Download geben

„aphasische“ Version (V. 0.0), in „Bildsprache“, also Video-aufgabe vom „Frühstück“, hoffentlich vom Deutschland-Wahl 2021, bisi stressig wird`s, aber ich „liebe“ die Herausforderung 😉

 

Webseiten von Aphasikern in Österreich:

Tim Hind, Aphasiker malen – www.timhind.com

Frau Patzak, Aphasikerin malen –   www.evejoypatzak.com

Webseiten Angehöriger (deutschsprachige Raum)

www.mitbetroffen-von-aphasie.de/index.htm

Vermischtes:

Häufige Fragen über die Homepage und auch unerwähnte über  Aphasie:

  • Warum gibt es keine Fotos mit Gesichtern auf der Homepage?

Absichtlich nicht
. Ich will nur Informationen anbieten (Plattform für AiÖ).
Zur Erklärung: Auch viele „normal Sterbliche“ haben keine Zeit & Muße die Fortschritte der Technik zu verfolgen. Und ich gehe von mir aus: Ich war ca. 2a „weg vom Fenster“ (KHs, Reha´s ). Jetzt bin ich schon froh, dass ich überhaupt wieder zu lesen gelernten habe (auch sogenannte Qualitätszeitungen).
Es ist eine reine Vorsichtsmaßnahme: Ich will nicht, dass z.B. die Fotos ungefragt in zweite Hände geraten! Deshalb keine Fotos von Gesichtern von Aphasikern auf dieser Seite.

  • Was ist ein Restaphasiker ?

Restaphasiker bezeichnet man wenn über 1 Jahr vergangen sind und noch Symptomen geblieben sind. Wie stark oder welche Symptomen ist egal, nur die Zeitdauer spielt eine Rolle.

Wenn irgendwer eine (häufige) Frage hat, einfach ein E-Mail an info@aphasiker.at schicken.